IceKittens lassen beim Girlscup aufhorchen!

IceKittens legen gelungene Talentprobe ab! Der IceCats-Nachwuchs trat beim 7. int. Girls Cup in Telfs mit dem mit Abstand jüngsten Team an und erreichte punktegleich mit dem Zweitplazierten den 4.Rang. Zwei Siege und zwei Niederlagen standen am Ende zu Buche, wobei die knappe 0:1 Niederlage im Eröffnungspiel gegen die Böse Büsis aus der Schweiz besonders bitter war, wo der entscheidende Treffer erst 3 Sek. vor Ende fiel. In Anschluss wurde der Gastgeber, die Icemice Telfs, mit 2:1 besiegt und die Frankonia Flames aus Deutschland mit 3:1. Gegen den überlegenen Turniersieger Geretsried aus Bayern setzte es zum Abschluss noch eine klare Niederlage.
Tolle Veranstaltung, viel Spaß, stark gekämpft und viel gelernt – wir kommen wieder! Ist das positive Resümee der IceKittens. Super Mädels!
Tore Kittens: 2x Ricki Decker, Lisa Grechhamer, Theresa Baumgartner, Anna Meuer

IceKittens beim 7. Girlscup in Telfs

Team IceKittens: Nina Ettinger; Lisa Grechhamer, Hanni Wacik; Ricki Ematinger, Sara Waldherr, Kathi Wacik; Lenka Vrtl, Helene Sickinger; Sara Fischer, Ricki Decker, Lisa Gschaider, Amy Ematinger, Annika Kohlberger, Pia Pfann, Anna Meuer; Lara Untersberger, Romy Steinwender, Theresa Baumgartner

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.